Modernes Heimatdrama – Folge 5: „Sehtest“

Folge 5

Katharina Limke, Tochter der Lebensgefährtin von Direktorin Gitta Engel, kommt neu ans Sportinternat Schloss Bergbrunn. Unter Übergangstrainerin Bianca Racke muss Katharina feststellen, dass sie nach einem Jahr Trainingspause viel aufzuholen hat. Gitta sucht derweil händeringend und unter großen finanziellen Einschränkungen eine/n adäquaten Beachvolleyballtrainer*in – einen wie den leider unerreichbaren Julius Brink zum Beispiel. Der Besuch eines alten Kollegen von der Uni könnte Abhilfe schaffen: Peter Preuss, mittlerweile im Marketing tätig, hätte da einen potenziellen Sponsor an der Hand. Um diesen zu gewinnen reißen Bianca und Gitta das bisher beste Beachvolleyball-Duo auseinander und schicken die attraktive Katharina mit der nicht minder schönen Lucie auf den Platz. Lucies bisherige Partnerin Juli bleibt auf der Strecke. Ob die Entscheidung wirklich auf sportlicher Grundlage oder eher nach dem Motto „Sex Sells“ gefallen ist wird zur Streitfrage. Die Stimmung ist im Keller und Nele muss sehen, wie aus den zerstrittenen Mädchen ein funktionierendes Team werden kann.

Facts

  • Genre: Heimatdrama
  • Format: 2 x 90′
  • Im Auftrag von: ZDF
  • Ausstrahlung: 30. Juli 2020

Darsteller

Maya Haddad (Nele Seitz), Katja Weitzenböck (Dr. Gitta Engel), Franziska Schlattner (Bianca Racke), Moritz Otto (David Marr), Benito Bause (Byron Grimm), Anna Stieblich (Uschi Simmer), Thomas Wenke (Arnold Küstenmacher), Anna Maria Sturm (Dr. Sonja Bernrieder), Patrick Nellessen (Leonard Eder), Alicia Stefanis (Eleni Kontou), Jawad Karim Rajpoot (Amir Fareedi), Vasilisa Tovstyga (Inna Prugowa), Mitsou Jung (Katharina Limke), Julia Bremermann (Ruth Limke), Lilly Krug (Lucie Albert), Julius Brink (als sich selbst) und andere

Stab

  • Drehbuch: Anna Tebbe, Stefan Hering, Stephan Knösel
  • Regie: Dirk Regel
  • Kamera: Florian Schilling