TV-Krimi nach dem gleichnamigen Roman von Nele Neuhaus

Eine Mordserie, deren Opfer auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, setzt die Ermittler vom K11 Hofheim massiv unter Druck. Drei Menschen werden im Taunus von einem Scharfschützen erschossen und schon bald ist in den Medien vom „Taunus-Sniper“ die Rede. In der Bevölkerung macht sich Verunsicherung breit.

Bei dem Sniper scheint es sich um einen hochgradig strategisch agierenden Killer zu handeln. Der Druck auf Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff wächst weiter und der zu ihrer Unterstützung beorderte und zu Alleingängen neigende LKA-Profiler Andreas Neff ist ihnen keine sonderliche Hilfe.

Zwischen den Morden fehlt lange jegliche Verbindung – bis die Ermittler herausfinden, dass nicht die Erschossenen, sondern ihre Angehörigen die eigentlichen Opfer sind. Das Team um Oliver von Bodenstein dringt immer tiefer ein in ein kompliziertes Geflecht aus Schuld und Rache – und kommt Schritt für Schritt einem handfesten Medizinskandal auf die Spur.

Facts

  • Genre: Krimi
  • Format: 2 x 90′
  • Im Auftrag von: ZDF
  • Ausstrahlung: 2. und 4. Januar 2017

 

Darsteller

Tim Bergmann (Oliver von Bodenstein), Felicitas Woll (Pia Kirchhoff), Ulrich Tukur (Dirk Stadler), Michael Schenk (Kai Ostermann), Kai Scheve (Henning Kirchhoff), Simon Schwarz (Andreas Neff), Sybille J. Schedwill (Kathrin Fachinger), Mira Bartuschek (Kim Freitag), Saskia Rosendahl (Helen Stadler), Stefan Murr (Jens-Uwe Hartig), Stephan Kampwirth (Dr. Simon Burmeister), Tanja Wedhorn (Bettina Hesse), Johanna Gastdorf (Renate Rohleder), Robert Hunger-Bühler (Dr. Ulrich Hausmann), Sven Walser (Konstantin Faber), Peter Lerchbaumer (Joachim Winkler), Richard van Weyden (Christian Kröger) und andere

 

Stab

  • Drehbuch: Kris Karathomas, Marcus O. Rosenmüller
  • Regie: Marcus O. Rosenmüller
  • Kamera: Stefan Spreer