Mini-Serie nach dem Roman „Dead Before Dying“ von Deon Meyer

Mat Joubert galt als einer der besten Polizisten Kapstadts. Doch seit der Ermordung seiner Frau vor einem Jahr ist Mat nur noch ein Schatten seiner selbst. Nun droht ihm der Rausschmiss: Ihm bleiben 6 Monate, um mit Training, Diät und Psychotherapie zu seiner alten Form zurück zu finden. Außerdem stellt ihm sein neuer Chef den ehemaligen Elite-Cop Sanctus Snook als Partner zur Seite.

Das ungleiche Duo muss nicht lange auf seinen ersten Einsatz warten, denn das neue Jahr startet mit einer Serie spektakulärer Morde an ausschließlich weißen Männern. Die Waffe, eine deutsche Mauser, lässt Erinnerungen an die Zeit der Apartheid aufkommen und eine weitere Mordserie an jungen, europäischen Models gibt neue Rätsel auf.

Ihre Ermittlungen führen Mat und Sanctus schließlich zu einer mysteriösen Villa namens ENIGMA, wo sie auf verdächtige Verbindungen zwischen Deutschland und Südafrika stoßen…


Facts

Genre: Krimi
Format: 6x ’45


Darsteller

Trond Espen Seim (Mat Joubert), Boris Kodjoe (Sanctus Snook), Arnold Vosloo (Robin van Rees), Axel Milberg (Norbert Wernicke), Marcin Dorocinsk (Christian Coolidge), Isolda Dychauk (Irena Krol), Jessica Haines (Hanna Nortier), Jody Abrahams (Bart de Wit), Ian Roberts (Gerbrand Vos), Nandi Horak (Rosina Windburg) und andere


Stab

  • Drehbuch: Annette Reeker
  • Regie: Peter Ladkani
  • Kamera: Florian Schilling


 

location:
at home